Archiv der Kategorie: C-Jugend

C: ASV – SG Weilimdorf I 1:2

Unglückliche Niederlage – ASV fehlt der Punch

Beim Nachbarschaftsduell gegen die SG Weilimdorf, nach dem überraschenden Erfolg gegen SG Steinhaldenfeld/MES am vergangenen Wochenende als Tabellenzweiter und einzig noch verbliebener Konkurrent des VfL um den Aufstieg angereist, betrieb der ASV Wiedergutmachung für den indisponierten Auftritt gegen den VfL in der Vorwoche. C: ASV – SG Weilimdorf I 1:2 weiterlesen

C: VfL Stuttgart – ASV 7:0

ASV lässt Gegenwehr gegen starke VfL-Truppe vermissen

Eigentlich hätte man meinen sollen, der ASV habe durch den hart umkämpften Erfolg gegen Mühlhausen und auch beim Kantersieg im Botnanger Derby am letzten Wochenende ordentlich Selbstbewusstsein getankt und ginge nun mit breiter Brust in die Partie gegen Spitzenreiter und Aufstiegsfavorit VfL Stuttgart. Klar war man krasser Außenseiter in der Partie, aber man hatte sich vorgenommen, den offensivstarken Gastgebern den Weg zum Torerfolg so schwer wie möglich zu machen und die Partie so lange wie möglich offen zu halten. Wach wollte man sein, unbequem gegen den Ball und mutig bei Balleroberungen. C: VfL Stuttgart – ASV 7:0 weiterlesen

C: ASV – SKG Botnang 15:1

Einseitiges Derby – ASV deklassiert SKG

Derbytime in Botnang! Die Vorfreude auf das Nachbarschaftsduell war am Samstagnachmittag auf dem ASV-Sportgelände greifbar: Die Oktobersonne strahlte von einem wolkenlos blauen Himmel und sorgte für angenehme  Temperaturen knapp über 20°C, aus dem Kiosk duftete es nach frischem Kaffee und Kuchen, und um das Spielfeld sammelte sich die Fangemeinde aus beiden Lagern. Leider war das „kleine Derby“ bei den D-Junioren, das unmittelbar vorher angesetzt worden war, verschoben worden, sonst hätten sich vielleicht noch mehr Zuschauer eingefunden. C: ASV – SKG Botnang 15:1 weiterlesen

C: TSV Mühlhausen – ASV 0:3

Mit Fortune und Kevin – ASV entführt drei Punkte aus Mühlhausen

Ordentlich leiden mussten die ASV-Fans beim Gastspiel der C-Junioren beim TSV Mühlhausen, durften sich aber als Lohn für die emotionale Achterbahnfahrt über drei nicht unbedingt eingeplante Punkte freuen. Dabei deutete zunächst nichts auf einen Tanz auf der Rasierklinge hin: Zu dominant präsentierten sich die Botnanger bei bestem Fußballwetter in der ersten Halbzeit, hatten deutlich mehr Spielanteile und beschäftigten den favorisierten Gastgeber nahezu durchgängig in dessen Spielhälfte. C: TSV Mühlhausen – ASV 0:3 weiterlesen

C: ASV – TSV Harthausen 1:8

Bezirkspokal: Filder-Express überrollt ASV

Dass das Erstrundenlos dem ASV mit dem TSV Harthausen einen dicken Brocken beschert hatte, war bereits vor der Partie jedem klar. Die Fildertruppe mit ihrem starken 2004er-Jahrgang spielt schließlich bereits seit Jahren in nahezu unveränderter Besetzung zusammen und hat als älterer D-Jugendjahrgang nicht nur den Aufstieg in die Bezirksstaffel erreicht, sondern dort dann auch eine sehr überzeugende Halbrunde absolviert. Von dem Feuerwerk, das die Gäste in der ersten Hälfte auf den Kunstrasen zauberten, waren die Botnanger dann offensichtlich doch ziemlich beeindruckt. C: ASV – TSV Harthausen 1:8 weiterlesen

C: ASV – TSV Weilimdorf 2:0

Gelungener Auftakt für C-Junioren

Obwohl in der Saisonvorbereitung bei konstant guter Beteiligung sehr konzentriert gearbeitet wurde, war vor dem Auftaktmatch gegen die Nachbarn vom TSV Weilimdorf eine nervöse Spannung im Team spürbar. Wie zu Beginn einer jeden Saison herrschte bei den Spielern eine gewisse Unsicherheit, wie das neuformierte Mannschaftsgefüge unter Wettkampfbedingungen bereits harmoniert, welches spielerische und taktische Niveau man nach der Vorbereitung erreichen kann und inwieweit die Abläufe aus dem Training in die Spielsituationen übertragen werden können. C: ASV – TSV Weilimdorf 2:0 weiterlesen