Archiv der Kategorie: Allgemein

Regionalliga-Volleyballer des ASV dank Coronavirus vor ungewisser Zukunft

Donnerstag 12.03.2020, 15:15 Uhr: Eine vage Befürchtung wird zur erschreckenden Wahrheit. Auch vor den Volleyballern der dem DVV untergeordneten Ligen machen das Coronavirus und seine Auswirkungen nicht halt. Aus aktuellen Anlass, hat der Vorstand des DVV beschlossen, die Saison in den 3. Ligen und den Regionalligen vorzeitig zu beenden. Informationen zu möglichen Auf- und Abstiegen gibt es zum jetzigen Zeitpunkt noch keine und die Absprachen darüber werden erst zu einem späteren Zeitpunkt getroffen. Wie es in den unteren dem VLW untergeordneten Ligen weitergeht, ist noch nicht klar und wird in den nächsten Stunden oder Tagen entschieden.

Weitere Informationen direkt beim DVV hier: http://www.volleyball-verband.de/de/redaktion/2020/maerz/verband–dvv-beschliesst-vorzeitiges-ende-des-spielbetriebs-der-laufenden-saison/

First Ladies sichern sich die Tabellenführung

Eine volleyballreiche Woche endete am vergangenen Sonntag mit dem verlegten Spiel gegen den aktuellen Tabellensiebten TSV Willsbach. Nachdem sich die Ladies durch gute Aufschläge mit 6:2 absetzen konnten, holten die Gegner Punkt für Punkt auf. So gestaltete sich der erste Satz als ein Kopf-an-Kopf-Rennen beider Mannschaften, bei dem der ASV dank starker Nerven und guter Konzentration jedoch durchweg die Nase vorn behielt. Am Ende stand es 25:21 für die Stuttgarterinnen. Die ASV Damen waren gewarnt; der TSV Willsbach hatte nicht vor, drei Punkte leichtfertig nach Stuttgart zu vergeben. First Ladies sichern sich die Tabellenführung weiterlesen